Trutnov Trails

Trutnov Trails

Trutnov Trails

Die Trutnov Trails gehören zu den jüngsten Trail-Zentren in Tschechien, hat aber schon jetzt den Bikern viel zu bieten. Aktuell sind es rund 35 km präparierte Natur-Trails mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden in der Nähe der Stadt Trutnov an dem Felsenkamm Čížkovy kameny und am Gebirge Jestřebí hory.

Das abwechslungsreiche Landschaftsbild und die herrlichen Aussichten auf die umliegende Landschaft mit Sandsteinfelsblöcken, Felsen, Wäldern, Wiesen und Weiden machen aus der Location einen idealen Ort für Bergtourismus. Als Ausgangspunkt dient das Trail-Zentrum in der Ortschaft  Lhota bei Trutnov, der zweite Einstiegsort der Trails ist der Parkplatz Pod Sedmidomím. Das absolute Highlight könnte die herrliche Aussicht von den Sandsteinfelsen auf dem Lärchen-Trail sein,  die den Trails den richtigen Zauber verleiht. Es gibt aber auch etwas, worauf Sie sich in der Zukunft freuen können. Das Ziel der Erbauer ist es, die Anlage stark auszubauen und den Bikern bis zu 60 km Trails verschiedener Schwierigkeiten anzubieten.

Haben Sie keinen Spaß mehr am Trail-Fahren? Wollen Sie die Umgebung besser kennenlernen? Dann können Sie einen Ausflug ins Riesengebirge, nach Adršpach, in das Tal Babiččino údolí oder in die Regionen Žacléřsko und Broumovsko einplanen und  hier einige tolle Tage verbringen. Außerdem können Sie einen der unlängst erbauten Aussichtstürme besteigen. Der nächstgelegene ist der Aussichtsturm Slavětínská, aber auch die übrigen lassen sich innerhalb annehmbarer Fahrzeiten erreichen.

Das Potential der Trutnov Trails ist riesig, die hiesige Natur ist wunderschön und die Location hat sicherlich viel zu bieten. Wenn Sie das Trail-Fahren lieben, sollte dieses Reiseziel nicht auf Ihre To-Do-Liste fehlen.

Radwege

PANSKÝ STOUPÁK / 3,4 KM

Schwierigkeitsgrad: Einstiegstrail
Momentan der einzige Anstiegstrail, der sich teilweise der Pflasterkunst unserer Vorfahren auf dem alten Herrschaftsweg bedient und der Sie zum Startpunkt der Trails an der Weggabelung U Jeskyňky bringt. Zur Verfügung steht auch eine leichtere Variante im Bereich des steilsten Anstiegs zum Oberen Herrschaftsweg.

BUNKR TRAIL / 7,5 KM

Schwierigkeitsgrad: ein einfacher Trail
Der Panorama-Trail bringt Sie von dem Aussichtsturm Slavětínská zum Trail-Zentrum in Lhota über neue Waldpassagen und herrliche Wiesen mit Panoramaaussichten auf das Riesengebirge.

KOZÍ TRAIL / 5 KM

Schwierigkeitsgrad: ein einfacher Trail
Der momentan einfachste und beliebteste Trail bringt Sie an dem mystischen Ort Kozí kameny (Ziegensteine) vorbei über die IMBA Flow Sektion bis zum Einstiegsparkplatz Pod Sedmidomím. Der Trail konnte in diesem Jahr auch dank der Spenden der breiten Biker-Öffentlichkeit komplett fertiggestellt werden.

MODŘÍNOVÝ TRAIL / 3,3 KM

Schwierigkeitsgrad: mittelschwerer Trail
Der erste realisierte Trutnov Trail, hat eher einen rauen Charakter, bietet allerdings an den knackigsten Stellen meist auch eine „Damenvariante“. In diesem Jahr erfolgten Umbauarbeiten in der unteren Flintstone Sektion, die Ihnen sicherlich viel Freude bereiten wird.

TRAIL POD JESKYŇKOU / 2 KM

Schwierigkeitsgrad: schwieriger Trail
Der stark abfahrtslastige raue Trail mit seiner schon legendären Whistler Sektion stellt auch für extrem erfahrene Biker eine Herausforderung dar. Der schwierige Abschnitt lässt sich auch umfahren. Für diese Saison wurde der Trail entsprechend präpariert, um den Verkehrsfluss und die Sicherheit zu erhöhen und den kompletten Trail zu befestigen.

FLOUTEK TRAIL / 3,5 KM

Schwierigkeitsgrad: ein einfacher bis mittelschwerer Trail
Ein Flow Trail aus der Feder der kanadischen Gravity Logic Trailbuilding-Legende Tom Pro. Von der Kante des Felsenkamms Čížkovy kameny geht es über einige Wellen und Anlieger an dem Knusperhäuschen vorbei bis zum Ortsrand von Lhota. Hier kann man sich in unserem Trail-Center erfrischen, die meisten werden jedoch wohl die Fahrt gleich nochmal wiederholen wollen. Dieser Trail hat´s einfach drauf.

PERNÍKOVÝ TRAIL / 2,1 KM

Schwierigkeitsgrad: ein mittelschwerer Trail
Der zum ersten Mal bei einem Enduro-Rennen präsentierte Trail wurde für ein breiteres Biker-Publikum angepasst. Es bleibt allerdings auch weiterhin eine raue Strecke durch eine tolle Kulisse mit moosbewachsenen Steinen. Der Floutek Trail und der Knusper-Trail kreuzen sich am Knusperhäuschen.

BOULDER TRAIL / 2,5 KM

Schwierigkeitsgrad: ein mittelschwerer bis schwerer Trail
Wie schon der Name sagt, stehen hier die Felsen im Mittelpunkt. Der Trail führt daran vorbei sowie darüber und als Belohnung für Ihre Tret-Mühe warten zahlreiche unglaublich fotogene technische Leckerbissen und Herausforderungen auf Sie. Die perfekte Vorbereitung auf die „legendäre Whistler Sektion“. Die mühsam erklommenen Höhenmeter lassen sich hier nur langsam abarbeiten, aber es wird sich lohnen.

PTAČÍ PERSPEKTIVA / 0,5 KM

Die Saison-Neuheit 2020 stellt den bisher schwierigsten Trutnov Trail dar. Der Trail zweigt von dem Modřínový Trail ab und kreuzt den beliebten Boulder. Hier werden Sie sich garantiert keine Sekunde langweilen – bei der Überfahrt der Riesenfelsblöcke sehen Sie die Strecke von der Vogelperspektive und haben das Gefühl, selbst fliegen zu können.

RÝBRCOUL / 1 KM

Die rein natürliche Variante des Bunker Trails. Der raue Enduro Trail kreuzt den letzten Abschnitt des Bunker Trails im Wald oberhalb der Ortschaft Lhota. Der mittelschwere Trail bietet viel Spaß auf einer schmalen, technisch anspruchsvollen Strecke.

ŽILETKA / 1,5 KM 

Die 1,5 lange Trail Route verläuft auf alten, an steileren Hängen mit Steinpflaster und Holzstützen befestigten Pfaden am Felsenkamm über dem Fluss Úpa (Aupa) oberhalb von Adamov und dann weiter über die anschließende Traverse und einen Anstiegsweg.

MYŠÍ DÍRA / 1 KM

Der mittelschwerer bis leichter Trail bedient sich alter Brandschutzgräben und Hohlwege an Höhenlinien. Er verläuft vom Ende des Trails Pod Jeskyňkou oberhalb der Strecke bis zum alten Herrschaftsweg.

ÚPA TRAIL / 3 KM

Der gemeinsame Fuß- und Radweg schließt an den rot markierten Wanderweg vom Freibad Trutnov nach Poříčí an. Hier beginnt hinter dem Bootshaus der eigentliche Trail, der Sie am Kraftwerk vorbei nach Zákoutí und dann weiter bis zum Trail-Center in Lhota bringt. Für Biker ist der Trail nur einspurig aus Richtung Trutnov befahrbar und die Fußgänger haben hier Vorrang. Bitte beachten! Danke. Die Gesamtlänge vom Freibad bis zum Trail-Center beträgt 5 km.

 

Du weißt, dass...?

Sie können uns gerne unterstützen, indem Sie einen freiwilligen Beitrag zur Instandhaltung leisten oder sich aktiv an den regelmäßigen freiwilligen Arbeitseinsätzen der wachsenden Biker-Community von Trutnov beteiligen.

Dienstleistungen

  • Nein
  • Ja - Qayron Bikes
  • Ja
  • Ja
  • Ja

Grundinformation

Ort: Trutnov - Lhota

GPS: 50°34’58.343″N 15°57’40.331″E

Region: Královéhradecký

Web: www.trutnovtrails.cz

E-mail: info@trutnovtrails.cz

Telefon: +420 770 660 610

Länge der Tracks: 40 km

Schwierigkeit: Einfach – Schwer

Anzahl der Wanderwege: 15

Arten von Wegen: Singletrail, Enduro/freeride, Flow trail, Climbing trail, Natural trail

Mehr Infos: Traily jsou od 31. října 2022 uzavřeny. Věříme, že jste si ji užili stejně jako my a těšíme se na vás 1. dubna 2023.

Resorts in der Nähe